Lisa Heidecke : Gedenken

Veröffentlicht in Norddeutsche Neueste Nachrichten am 16.März 2019

Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

In stiller Trauer nehmen wir Abschied von unserer ehemaligen Kollegin

Frau Heidecke war für viele Schülergenerationen eine wichtige Bezugsperson für die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Ein weiteres, ihr wichtiges Anliegen war die Vermittlung vielfältiger, interkultureller Erfahrungen sowohl bei Schülern als auch bei Kollegen. Ihr soziales Empfinden für die Schülerschaft und das Kollegium sowie ihre Warmherzigkeit werden wir in dankbarer Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen. Das Kollegium der CJD Christophorusschule Rostock

Lisa Heidecke

Zurück