Bernhard Kaczmarek : Danksagung

Veröffentlicht in Hagenower Kreisblatt am 16.März 2019

Du bist nicht mehr da, wo du warst, aber du bist überall, wo wir sind.

Die herzliche Anteilnahme beim Abschied von unserem geliebten Vater, Opa und Uropa, von unserem einzigartigen Schwager, Onkel und Cousin

Bernhard Kaczmarek
hat uns tief berührt. Allen, die ihn als bewundernswerten Menschen schätzten und ihm zu Lebzeiten Gutes zuteilwerden ließen, die seines Todes gedachten und mit uns trauern, danken wir von Herzen. Ihre Zeichen des Mitgefühls, das Sie in Karten, mit Blumen und Geldspenden, mit einem stillen Händedruck oder einem tröstenden Gespräch zum Ausdruck brachten, bedeutet uns viel in dieser schweren Zeit. Danke. Im Namen aller Angehörigen Uwe Kaczmarek
Wittenburg, im März 2019

Zurück